Gemüse Omelette mit Bacon & Romanasalat

Dieses Rezept für ein Gemüse Omelette mit Bacon entstand mal wieder aus Zufall. Eigentlich wollte ich „nur“ das restliche Gemüse aus dem Kühlschrank anbraten und mit Butterbrot servieren. Beim Anbraten allerdings kamen dann noch Eier, Parmesan und Bacon dazu. So entstand dieses einfache aber voi leckere Omelette Rezept.

Gemüse Omelette

Zutaten für Gemüse Omelette mit Bacon

  • Brokkoli
  • 2 Karotten
  • 1 Zucchini
  • 3-4 Cherrytomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 4 Eier
  • Parmesan (ca. 100g)
  • 100ml Milch
  • Bacon
  • Schnittlauch, Basilikum (frisch oder TK)
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL Honig
  • Salz, Pfeffer

Gemüse Omelett

Und so einfach macht man das Gemüse Omelette

Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit der Milch vermischen. Den Parmesan ebenfalls untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Das Gemüse waschen und ebenfalls würfeln beziehungsweise in Scheiben schneiden, die Cherrytomaten halbieren. Die Baconscheiben in einer heißen Pfanne mit etwas Rapsöl knusprig braten und anschließen aus der Pfanne nehmen und auf Zewa abtropfen lassen. Nun die Zwiebeln und den Knoblauch in die Pfanne geben und andünsten bis die Zwiebeln schön glasig sind. Das Gemüse dazu geben und mit etwas Honig braten.

Sobald das Gemüse angebraten ist mit dem gehackten Basilikum und Schnittlauch bestreuen und die Baconscheiben darauf verteilen. Nun gleich mit den Eiern übergießen und etwa 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze leicht anstocken lassen. Dann die Pfanne in den Backofen geben und das Gemüse Omelette in etwa 15 Minuten fertig backen. Mit etwas geriebenem Parmesan bestreuen und servieren. Guten Appetit.

Gemüse Omelette mit Salat

Aufschnitt des Gemüse Omelette

Zu dem Omelette passt wunderbar ein grüner Salat oder natürlich auch ein Butterbrot 😉

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.