Little Lunch Bio-Suppen – Kürbis Mango, Little India & Linseneintopf

Bei unserem großen Little Lunch Bio-Suppen Test heute, probieren wir gleich drei Versionen. Zum einen die Kürbis-Mango Suppe mit Kokosnussmilch und Sellerie. Weiter geht´s dann mit einem Bio-Linseneintopf mit Linsen und Kartoffeln. Zum Abschluss dann die Little-India, eine Bio-Suppe mit Banane, Curcuma und Chili. Drei sehr interessante Suppen von Little Lunch welche alle zu 100% Bio und Vegan sind. Gesund sind sie also, aber schmecken sie auch?

Little Luch Bio -Suppen

Little Lunch – die gesunde Alternative zu fettigen Junk-Food

Bei jedem Glas Little Lunch Bio-Suppe ist eins gewiss: Es handelt sich hier um qualitativ absolut hochwertige Suppen. Wie bei allen Little Lunch Produkten wird auch hier konsequent auf Top-Bio Zutaten gesetzt und alle sind:

  • Ohne zugesetzte Konservierungsstoffe
  • Ohne zugesetzte Geschmacksverstärker
  • Ohne künstliche Farbstoffe
  • Ohne Aromazusatz
  • Ohne Gentechnik

Little Lunch verspricht auf ihrer Webseite das man „die wohl beste Bio-Suppe die man jemals gegessen hat“ bekommt. Bei der Gulaschsuppe von LittleLunch durfte ich mich ja bereits davon überzeugen. Die war wirklich Mega lecker. OK, aber was können diese drei Bio-Suppen.

Little Lunch KÜRBIS MANGO

Little Lunch Kürbis Mango

Bio-Suppe mit Kokosnussmilch und Sellerie. Der Little Lunch Sternekoch, Gerhard Frauenschuh, hat den Klassiker Kürbissuppe mit Kokosmilch, Mango und Ingwer verfeinert. Für ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis sorgen diese Bio-Zutaten:

44,5% Gemüse (26% Kürbis, 8% Sellerie , Zwiebeln, Tomatenpüree), Wasser, 12% Kokosnussmilch (Kokosnussextrakt, Wasser), 10% Mangopüree, Apfelmark, Stärke, natives Olivenöl extra, Meersalz, Roh-Rohrzucker, Gewürze (Knoblauch, Paprika, Ingwer, Chili), Zitronensaftkonzentrat*, Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl).

Kürbis-Mango Suppe von Little Lunch

So schmeckte uns die Kürbis-Mango Suppe

Wirklich hervorragend. Wir haben uns noch ein paar Kürbiskerne auf das Süppchen gestreut, wegen dem Kürbisgeschmack war das aber nicht von Nöten. Die Konsistenz ist schön dick und man schmeckt neben dem Kürbis auch sehr gut die Mango und ein feines Kokosaroma. Gewürzt wurde hier mit Ingwer, Chili und Knoblauch. Letzterer ist aber überhaupt nicht aufdringlich so das man wegen Knoblauch-Atem keine Angst haben braucht. Auch Ingwer und Chiliaromen kommen nur sehr fein zur Geltung, was hier klar zählt ist das Kürbis-Mango-Kokos Aroma.
Wirklich sehr lecker diese Bio-Suppe.

LINSENEINTOPF a la Little Lunch

Little Lunch Linseneintops

Bio-Eintopf mit Linsen und Kartoffeln. Ein gehaltvoller Klassiker wurde in der Suppenküche von Little Lunch neu definiert. Klassisches Soul Food also mit traditionellem Geschmack. Durch die Kombination aus Linsen, Kartoffeln und bestem Bio-Gemüse kommt hier ein wahrer Sattmacher aus dem Glas. Und das sind die Zutaten:

36% Linsen gekocht, 33,5% Gemüse (10,5% Tomatenpüree, 10% Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Lauch), 4% Kartoffeln, Wasser, Stärke, Meersalz, natives Olivenöl extra, Weißweinessig, Gewürze (Knoblauch, Thymian, Pfeffer, Kümmel), Roh-Rohrzucker, Petersilie, Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl), Majoran, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure.

Linseneintopf von Little Lunch

Little Lunch Linseneintopf Details

So schmeckte uns der Linseneintopf

Vergesst sofort jeden fertigen Linseneintopf den ihr je hattet. Egal ob aus der Dose oder einem sonstigen Behältnis. Dieser Linseneintopf von Little Lunch ist die neue Benchmark wenn es um einen richtig guten Linseneintopf geht! Schon wieder muss ich hier ganz schön “Gas” geben aber es ist wirklich so. Wer so einen perfekt abgeschmeckten Eintopf zuhause auch nur annähernd hin bekommt darf sich von mir extremst geehrt fühlen. Das macht man so definitiv nicht im vorbei gehen. Absolut TOP.

LITTLE INDIA

Little India von Little Lunch

Bio-Suppe mit Banane, Curcuma und Chili. Der Sternekoch von Little Lunch hat sich da ein aufregendes Rezept aus leckeren Gemüse, Banane und aromatischen Gewürzen einfallen lassen. Der Geschmack der indischen Küche wird in dieser Bio-Suppe äußerst authentisch eingefangen. Diese Suppe ist 100% vegan, glutenfrei und wird ausschließlich aus diesen leckeren Bio-Zutaten hergestellt:

41,5% Gemüse (Tomatenpüree, Zwiebeln, Kartoffeln, Pastinaken), Wasser, 4% Bananenpüree, Sonnenblumenöl, Stärke, Roh-Rohrzucker, Gewürze (Knoblauch, Koriander, Kreuzkümmel, Ingwer, Kurkuma, Chili, Pfeffer, Zimt, Paprika), Meersalz, Zitronensaft (aus Zitronensaftkonzentrat), Korianderblätter, Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl).

Little India Bio-Suppe

Uns so schmeckte uns die indische Bio-Suppe

Wer eine Bio-Suppe mit außergewöhnlichen Geschmack sucht sollte unbedingt die Little India probieren. Banane in einer Suppe hört sich für viele vielleicht komisch an, ist aber in Indien durchaus eine sehr gängige Suppenzutat. Bei der Little-India passt das Bananenaroma wirklich sehr gut zu Kurkuma und Chili. Perfekt abgeschmeckt mit Kreuzkümmel, Knoblauch, Koriander und Zimt erlebt man eine wahre Geschmacksexplosion.

Das Löffeln dieser Bio-Suppe ist wie ein kleiner (Geschmacks-)Ausflug nach Indien. Auch hier bleibt uns nur zu sagen: voi lecker!

Unser Fazit zu den Bio-Suppen

Alle drei überzeugten uns auf ganzer Linie. Auch wenn die Menge etwas klein erscheint, ein Glas ist ziemlich genau ein Suppenteller voll, machen sie doch gut satt. Da steckt wirklich in jedem Fall sehr viel drin, am wenigsten definitiv Wasser. Wer mag kann ja eine passende Beilage dazu essen. Ich habe zu den Bio-Suppen Brötchen gereicht und, was hervorragend passt, Basmati Reis.

Reis zu den Bio-Suppen

Tipp: Wenn man 200g Basmati Reis (z.B. mit dem Reiskocher von Reishunger) zu einem Glas Little Lunch Bio-Suppe macht werden auch zwei Personen wunderbar satt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.