Sichuanpfeffer – pikant-zitronige Samenkapseln

Sichuanpfeffer ist die Frucht verschiedener lokaler Arten der in Asien verbreiteten Gattung Zanthoxylum. Der japanische Sansho ist ein naher Verwandter, unterscheidet sich jedoch im Geschmack und Aroma. Sichuanpfeffer ist nicht mit Schwarzem Pfeffer verwandt und hat auch eine ganz andere Form von Schärfe. Bei seinem Genuss fallen zuerst das angenehme, blumige Aroma und die Zitrusnote auf. Dann stellt sich ein prickelndes Gefühl auf der Zunge ein, begleitet von einem seltsam tauben Gefühl. Sichuanpfeffer ist der Geheimtipp für einen pikanten Kick mit blumiger Note.

Sichuanpfeffer

Meistens werden nur die Samenkapseln (in denen das scharf-zitronige Aroma steckt) als Gewürze verwendet, ohne die glänzend schwarzen, oft bitteren Samen. Normalerweise werden die Samenkapseln geröstet und zerstoßen und oft erst kurz vor dem Servieren zu einem Gericht gereicht. Sichuanpfeffer harmoniert mit Zitrusfrüchten, Ingwer und allen Gewürzen aus der Anis Familie. Viele kombinieren Sichuanpfeffer auch gerne mit Zimt.

Herkunft und Erntesaison

Sichuanpfeffer stammt, wie der Name schon sagt, aus der chinesischen Provinz Sichuan. Heutiger Anbau findet auch nur in Asien statt.
Geerntet wird im Frühherbst, wenn die rötlich-braunen Samenkapseln sich zu öffnen beginnen und den Blick auf die schwarzen Samen freigeben. Die Kapseln werden in der Sonne getrocknet, die Samen meist entfernt.

Wissenswertes über Sichuanpfeffer

Sichuan- oder Szechuan Pfeffer aus der gleichnamigen chinesischen Provinz zählt, wie Zitruspflanzen, zur Familie der Rautengewächse (Rutaceae). Bis vor etwa zehn Jahren war die Einfuhr von Sichuanpfeffer in die USA verboten, weil er als Überträger eines Erregers galt, der die amerikanischen Zitronen- und Orangenindustrie bedrohte. Glücklicherweise fand man heraus, dass ein Erhitzen der Samenkapseln auf 70 Grad den Erreger abtötet.

In der Küche seiner chinesischen Heimatprovinz spielt Sichuanpfeffer eine prägende Rolle. Die dort üblichen Kombinationen aus feurigen Chilis und Sichuanpfeffer ist ein Schlüsselelement der Küche Sichuans. Daraus entstand sogar eine eigene Geschmacksrichtung welche man ma-la nennt. Sie wirkt im Einklang mit anderen Elementen, die salzige, rauchige, süße, bittere und saure Noten mitbringen, wie sie für die Landesküche typisch sind.

Das chinesische Fünf-Gewürze-Pulver enthält Sichuanpfeffer, ebenso das aromatische Salz Hua Joa Yan, das in China allgegenwärtig ist. Außerdem würzt er Doubanjiang (eine scharfe Paste u.a. aus Dicken Bohnen) und den Rindfleischtopf Sichuan. Auch zu gebratenem Gemüse und Grillfleisch wird Sichuanpfeffer gerne genommen.

Traditionelle Verwendung von Sesam

  • Wuhan (Nudelgericht) – China
  • Hua Jiao Yan (Salzgewürz) – China
  • Saksang (Fleischeintopf) – Indonesien
  • Momo (Teigtaschen) – Tibet
  • Thukpa (Nudelsuppe) – Tibet

Würztipps und harmonische Gewürze:

  • Beeren-Smoothie
  • Süßkartoffelauflauf
  • Tacos mit Loomi
  • Garnelen im Teigmantel

In Gewürzmischungen passt Sichuanpfeffer sehr gut zu Zimt, Ingwer, Macis, Orangenschale, Loomi und Rosa Beeren

Rezeptideen mit Sichuanpfeffer:

  1. Gemahlenen Sichuanpfeffer mit hellem Rohrzucker mischen und ins Müsli geben.
  2. Gemahlenen Sichuanpfeffer mit zerlassener Butter und Ahornsirup verrühren und über heißes Popcorn träufeln.
  3. Dünne Avocado Scheiben mit gemahlenem Sichuanpfeffer würzen und zu Räucherlachs mit Toast servieren.

Quelle und Buchtipp

Dieser Artikel stammt aus dem Buch “GEWÜRZE Auswählen – Kombinieren – Schmecken” vom New Yorker Gewürz-Guru Lior Lev Sercarz.

Dieses 2017 in Deutschland erschienene Fachbuch zum Thema lecker Gewürze ist in unseren Augen eines der besten seiner Art. Können wir also wirklich wärmstens empfehlen.

Käuflich erwerben können Sie das Buch natürlich ganz einfach online. Klicken Sie dazu einfach auf das Bild links 😉

Euere Erfahrungen mit Szechuanpfeffer?

Habt Ihr schon mal Erfahrungen mit dem Gewürz gemacht? Würde uns sehr freun wenn Ihr uns diese hier kurz mitteilt.
Danke und bis bald.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.