VOI leckerer Matjessalat ala Adrian

Nachdem ich letztens mit Adrian im Großmarkt war und es da Matjessalate (Fertigprodukte) zum Probieren gab die zwar lecker jedoch total überteuert waren für das was da drin war (da war mehr Sahne, Süßstoff, Zucker etc. drin als Matjes) dachte ich mir „des mach Ma uns ganz einfach, noch leckerer und vor allem kostengünstiger und was am wichtigsten ist, GESÜNDER, selbst.“

Matjessalat

Aus Liebe zum Matjessalat

Genau das haben Adrian und ich heut auch gemacht und ich sag’s euch der Matjessalat ist für alle Matjesliebhaber ein Traum und selbst für Kinder ein Genuss. Also Adrian liebt ihn. Ich habe Zutaten ausgewählt, die er gern mag, wie zb frische Mini-Gurken, Lauchzwiebeln (die sind sehr mild im Geschmack) und ein wenig frischen Dill und dazu kam auch noch ein leicht säuerlicher Apfel der dem Ganzen etwas Frische verleiht.

Ein Traum und der Matjessalat ist dazu auch noch superschnell selbstgemacht – was will man mehr.

Des brauch Ma Ois für den VOI leckeren Matjessalat ala Adrian:

  • 4 Packungen Matjes (egal ob mit Kräutern oder ohne, das muss jeder nach Gusto entscheiden) a 225 g
  • 600 g Sauerrahm
  • 4 Mini Gurken, gewaschen, der Länge nach geviertelt und dann in kleine Stücke geschnitten (siehe Bild)
  • ½ Bund Lauchzwiebeln in dünne Scheiben
  • 1 säuerlichen Apfel (z.b. Boskop) geschält und gewürfelt
  • Etwas frischen Dill fein gehackt
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • (Salz) bei Salz bitte vorsichtig sein da die Matjesfilets ohnehin salzig sind, ich hab heut kein Salz gebraucht. Aber das kann natürlich jeder nach seinem persönlichem Geschmack entscheiden (kommt auch darauf an woher man die Filets hat).

Zubereitung des Matjessalat:

Matjes in mundgerechte Stücke schneiden (siehe Bild) und dann zusammen mit den übrigen Zutaten vermengen, abschmecken – fertig & lecker.

Wie man sieht, bzw. liest, ein ganz einfaches Gericht, das oft recht teuer verkauft wird aber ganz einfach selbst herzustellen ist und ganz ehrlich „selbstgemacht schmeckts doch am besten“ (uns zumindest). Probiert’s es aus, Ihr werdet begeistert sein.

Zum Matjessalat passen wunderbar

Salzkartoffeln, Kartoffeln aus dem Dutchoven, frisches Brot, Baguette, Pellkartoffeln, …

Viel Spaß beim Nachmachen wünschen Adrian und Martina 😉

 

Matjessalat

VOI leckerer Matjessalat ala Adrian

/
Nachdem ich letztens mit Adrian im Großmarkt war und es da Matjessalate…
Adrians Schmordopf

Adrians Schlemmerdopf aus dem FT 4,5

/
Nachdem es ja jetzt wieder kälter wird und die gemütliche Zeit…
Hackrouladen

Hackrouladen in Portweinsoße aus dem Dutchoven (Ft 4,5)

/
Hier mein Rezeptvorschlag für Hackrouladen in Portweinsauce…

Auf Heu gebettetes Zitronenhähnchen mit Kartoffeln aus dem Dutchoven (FT 4,5)

/
Nachdem wir heut bei unserm Hendl-Bauern schöne Hendl-Keulen…
Dutch Oven

Kochen & Grillen mit dem Dutch Oven

/
Wer schon mal einen Western gesehen hat, der hat auch schon einen…
Schlemmertopf aus dem Dutchoven

Rezept für einen Schlemmertopf aus dem Dutchoven

/
Nachdem mein geliebter Ehemann Mitte Januar in der Ingolstädter…

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.