Rezept für Zucchini Pizza Schiffchen – Segel gesetzt mit Kurs nach Italien

Heute präsentieren wir euch ein sehr einfaches und leckeres Rezept für Zucchini Pizza Schiffchen. Auf die Idee gebracht würden wir von Bianca Geiger in unserer VOI-Lecker Facebook Gruppe. Vielen Dank dafür Bianca. Wie gesagt ist die Zubereitung sehr einfach und was gerade im Sommer nicht unwichtig ist: Auch kalt schmeckt diese Zucchini Pizza hervorragend.

Zucchini Pizza Schiffchen

Zutaten für Zucchini Pizza Schiffchen

  • 2-3 Zucchini (nicht zu groß)
  • Italienische Salami
  • Kleine Tomaten
  • Geriebener Pizzakäse (vorzugsweise Mozzarella)
  • Pizza Gewürzmischung (wir schwören auf Pizza Basta e Basta von Lucoma)
  • Crema die Balsamico

Zucchini Pizza

Zucchini Pizza Schiffchen gefüllt

Zubereitung der Zucchini Pizza

Die Zucchini ordentlich waschen und der länge nach halbieren. Mit einem kleinen Löffel die Zucchinis innen aushöhlen, dabei aufpassen das man nicht zu nah an den Rand ausschabt. Wenn die Zucchini ausgeschabt sind etwas geriebenen Käse in die Zucchini Schiffchen geben. Danach abwechselnd je eine Tomatenscheibe und eine Salami auf den Käse geben. Falls man wie wir geschnittene Salami hat dann diese einfach etwas zusammenfalten das sie in etwa die Größe der Tomatenscheibe hat. Jetzt die Zucchini Pizza würzen und den restlichen Käse darüber streuen. Die Schiffchen auf ein Backblech geben und etwa 15-20 Minuten bei 200 Grad Ober-/Unterhitze fertig backen.

gebackene Zucchini Pizza

aufgeschnittene Zucchini Pizza

Zucchini Mini-Pizza mit Salat

Salat passt wunderbar zu Zucchini Pizza Schiffchen

Wir haben als sommerliche Beilage zu den Zucchini Pizza Schiffchen einen schlichten Salat mit Paprika gewählt. Passt optimal zu den Zucchini Mini-Pizzen.

Viel Spaß beim Nachmachen und nochmal vielen Dank an Bianca 😉

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.