Der Gasgrill: effizient, benutzerfreundlich, pflegeleicht

Der gute alte Holzkohlegrill hat in immer mehr Haushalten ausgedient. Stattdessen entdecken immer mehr Grillfans die zahlreichen Vorzüge des Gasgrills für sich. Welche das sind und worauf Sie achten sollten, wenn auch Sie sich einen Gasgrill zulegen möchten, erfahren Sie hier.

Gasgrill

Welche Vorteile bietet ein Gasgrill?

Der Gasgrill bietet einen entscheidenden Vorteil gegenüber dem klassischen Holzkohlegrill: Er ist innerhalb weniger Minuten aufgeheizt, sodass Sie Ihre Gäste nicht lange warten lassen müssen. Zum Vergleich: Bei einem Holzkohlegrill dauert es etwa eine halbe Stunde, bis Sie das erste Grillgut auflegen können. Durch das direkte Feuer sind zudem sehr hohe Temperaturen möglich. Möchten Sie Lebensmittel bei niedriger Temperatur zubereiten, können Sie die Gradzahl sehr exakt und zügig an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Je nach Modell eignet sich der Gasgrill auch für aufwendige Gerichte sowie zum schonenden indirekten Grillen.

Zwar ist der Gasgrill im Betrieb etwas teurer als der Elektrogrill, jedoch wesentlich günstiger als der Holzkohlegrill. Auch Ihre Nachbarn werden es Ihnen danken, wenn Sie dem gasbetriebenen Grill zukünftig den Vorzug geben, denn: Die Rauchentwicklung fällt sehr gering aus. Nicht zuletzt ist die Zubereitung von Fleisch, Fisch und Co. auf dem Gasgrill wesentlich gesünder als auf dem Holzkohlegrill. Bei Grillen mit Holzkohle befindet sich das Grillgut direkt über der glühenden Kohle – mit der Folge, dass es oberflächlich verbrennt. Dabei setzt sich der Stoff Benzopyren auf dem Fleisch ab, welcher in großen Mengen krebserregend ist.

Die Funktionsweise eines Gasgrills

Wenn Sie mit einem Gasgrill grillen, wird das Grillgut nur indirekt erhitzt. Die Flamme erwärmt entweder Metallstäbe oder Lavasteine, die die Hitze an das Fleisch, den Fisch oder das Gemüse weitergeben. Wenn Sie sich für ein Modell mit mehreren Brennern entscheiden, können Sie das Grillgut auch seitlich befeuern, um beispielsweise selbst ganze Braten oder Hähnchen in kürzester Zeit zu garen. Damit das Fleisch schön kross wird, ist es ratsam, zum Schluss für einige Minuten die mittlere Gasflamme dazuzuschalten.

Gasgrill Station

Wichtige Kriterien für den Kauf eines Gasgrills

Beim Kauf eines Gasgrills sind verschiedene Kriterien zu berücksichtigen. So lohnt sich ein Vergleich der vom Hersteller angegebenen Leistung. Dabei gilt: Je höher die Wattzahl, umso schneller heizt der Grill auf. Auch das Material spielt eine große Rolle. Modelle aus Edelstahl oder emailliertem Stahl sind besonders langlebig und pflegeleicht. Gasgrills aus dem niedrigen bis mittleren Preissegment bestehen meist aus pulverbeschichtetem Stahl. Der Grillrost besteht im besten Fall aus emailliertem Gusseisen, aber auch antihaftbeschichtetes Gusseisen ist durchaus alltagstauglich. Überlegen Sie vor dem Kauf auch, wie viele Brenner benötigt werden. Gasgrills, die mit mehreren Brennern ausgestattet sind, sind besonders vielseitig einsetzbar. Vor allem dann, wenn Sie des Öfteren aufwendige Gerichte für größere Personengruppen vorbereiten, lohnt es sich also, in ein Modell mit zwei, vier oder sogar sechs Brennern zu investieren. Auch Gasgrills mit einer zusätzlichen Kochstelle werden im Handel angeboten.

Worauf Sie noch achten sollten

Bei der Auswahl eines Gasgrills sollten Sie auch einen genauen Blick auf den Lieferumfang werfen. Viele Geräte verfügen über eine Haube zum Abdecken des Garraums, die eine konstante Wärme gewährleistet. Ebenfalls praktisch ist ein integriertes Thermometer zur einfachen Überprüfung der Temperatur im Garraum. Wenn Sie mit Ihrem Gasgrill auch Soßen zubereiten möchten, treffen Sie mit einem Modell mit Seitenbrenner die richtige Wahl. Des Weiteren ist es ratsam, vor dem Kauf das Gewicht der verschiedenen Gasgrills miteinander zu vergleichen. Ein großer Grillwagen mit umfangreicher Ausstattung kann 100 kg oder mehr wiegen, während ein mobiler Campinggrill oftmals nur wenige Kilos auf die Waage bringt. Wenn Sie unsicher sind, welcher Gasgrill für Sie am besten geeignet ist, hilft Ihnen ein großer Gasgrill Test online ganz sicher weiter.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.