Produktcheck: Minuten Frites von McCain – Knusprige Pommes aus der Mikrowelle

Heute testen wir für euch die neuen Minuten Frites von McCain. Das man mit der Mikrowelle knusprige Pommes Frites hinbekommt erscheint uns doch sehr unrealistisch. Aber mal schauen ob das mit den McCain Minutes Frites doch funktioniert. Bevor jetzt gleich wieder ein paar aufschreien das nichts an Pommes aus der Fritteuse rankommt sei gesagt das uns das schon klar ist. Aber es gibt halt viele welche keine Fritteuse zuhause rumstehen haben und deshalb, gerade bei Pommes Frites, auf „Alternativen“ zurückgreifen müssen.

McCain Minuten Frites

McCain Minuten Frites Classic

Von den Minuten Frites gibt es zwei Varianten. Zum einen die „Classic“ und die „Riffled Steakhouse“. Wir hatten im Supermarkt nur die Classic entdeckt und von daher testen wir nur diese Minuten Frites Version.

Erhältlich sind die Mikrowellen Fritten im Doppelpack zu zweimal 140g. Das sind relativ überschaubare Portionen aber das liegt auch daran das es einfach nicht mehr in der Spezialverpackung sein dürfen um auch in der Mikrowelle knusprig zu werden. Dann kommen wir gleich mal zu der Verpackung der McCain Minuten Frites, in der liegt nämlich das Geheimnis warum die Pommes tatsächlich knusprig werden. Ups, jetzt haben wir es schon verraten 😉

Minuten Frites Verpackung

Die Zubereitung der McCain Minuten Frites

Diese Schritte muss man unbedingt möglichst exakt einhalten sonst wir´s nichts mit knusprigen Pommes aus der Mikrowelle. Also unbedingt die Zubereitungsangaben auf der Verpackung befolgen.

Nach dem Öffnen der Verpackung an der gelben Lasche mit der Aufschrift „Hier Öffnen” wird der Deckel entlang der gelb gepunkteten Linie komplett entfernt. Für ein ideales Ergebnis sollte darauf geachtet werden, dass die Pommes frites nicht übereinander liegen. Damit sie knusprig werden, sollte der Deckel in der Packung liegen und die Pommes frites berühren. Nach der empfohlenen Zubereitungszeit von 4:30 Minuten bei 700 Watt den Deckel entfernen und die Pommes frites eine Minute abkühlen lassen.

Minuten Frites

Knusprige Minuten Frites

Tatsächlich: Knusprige Pommes Frites aus der Mikrowelle

Wir haben es ja oben schon verraten. Es klappt tatsächlich, die Minuten Frites sind wirklich außen sehr knusprig mit einem weichen Kern. Auch der Geschmack überzeugt. Und das ganz ohne Frittier Fett!! Logisch: An frittierte Pommes kommen die auch nicht ran, aber an so ziemlich jeder Backofen Pommes Frites zieht die McCain Minuten Frites klar vorbei. Wir waren sehr positiv überrascht und deshalb gibt´s für dieses Fertiggericht ein VOI-Lecker Daumen hoch von uns.

Minuten Frites mit CurryQ Currywurst

Zu Pommes gehört eine Currywurst

Was passt besser zu Pommes als eine leckere Currywurst. Deshalb haben wir die Minuten Frites gleich mal zusammen mit der CurryQ Currywurst getestet. Perfektes Duo!

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.