Flammeri

/
Kalt gereichte, süße Milchspeise die mit stärkehaltigen Bindemitteln…

Flambieren

/
Beim Flambieren werden gare heiße Speisen mit hochprozentigem…

Filetieren

/
Mit Filetieren meint man das Ablösen der Fischfilets von den…

Farce

/
Als Farce bezeichnet man eine (feine) Fleischfülle für Geflügel,…

Entbeinen

/
Mit Entbeinen meint man das lösen der Knochen aus Fleisch.

Einbrenne

/
Mehl in zerlassenem Fett lichtgelb oder mittelbraun rösten,…

Dünsten

/
Dünsten ist das Garen von Nahrungsmitteln im eigenem Saft unter…

Dressing

/
Als Dressing bezeichnet man eine würzige Salat- oder Grills…

Dressieren

/
Küchenfertigem Geflügel vor dem Braten durch Verschränken…

Dämpfen

/
Das Garen von Lebensmitteln in Wasserdampf bei geschlossenem…

Consommé

/
Konzentrierte, eingedickte Fleischbrühe

Brät

/
Unter Brät versteht man feines Hackfleisch vom Rind-, Kalb-…

Blanchieren

/
Blanchieren ist das kurze erhitzen roher Nahrungsmittel durch…

Beizutaten

/
Die Beizutaten machen Beize würzig und lecker: Eine Gewürzdosis…

Beizen

/
Beizen ist das Einlegen von rohem Fleisch in leicht gesalzene,…

Binden

/
Sämigmachen oder Eindicken von Flüssigkeit. Zum Beispiel bei…

Braten

/
Garen unter Bräunung in wenig heißem Fett in der Pfanne oder…

Bähen

/
Bähen ist das trocknen und lichtes Bräunen von garem, in Scheiben…

Backen

/
Garen von Speisen oder Nahrungsmittel unter leichter oder stärkerer…

Ausschnitt

/
Der "Ausschnitt" besteht aus je einem Stück Herz, Leber und…

Ausbacken

/
Garen unter Bräunung in heißem Fett in einer Pfanne oder in…

Aufziehen

/
Quellen und Garen von meist stärkehaltigen Nahrungsmitteln in…

Aufgießen

/
Notwendige Flüssigkeitsmenge nach und nach kalt, heiß oder…

Aprikotieren

/
Dünnes Überziehen von fertigem Gebäck mit heißer, glatt gerührter,…

Andünsten

/
Nahrungsmittel in zerlassenem Fett bei mäßiger Hitze ohne Bräunung,…

Anbraten

/
Lebensmittel, insbesondere Fleischstücke, bei guter Hitze in…

Absengen

/
Von gerupftem, trockenem Geflügel vor dem Waschen restliche…

Abschrecken

/
Gekochte oder gebrühte Lebensmittel kurz mit kaltem Wasser abbrausen,…

Ablöschen

/
Bratensatz (oder Einbrenne) mit wenig Flüssigkeit nach und nach…

Abbrennen

/
Teigmasse von Brüh- oder Brandteig im Topf unter ständigem…