Saft und Snack aus Aronia – Die „Wunderbeere“ vom Langlebenhof

Aroniasaft und getrocknete Aronia Beeren dürfen wir heute für euch testen. Besonders freut uns hier das die Produkte alle aus unserer Heimat kommen, aus der wunderschönen Dreiflüssestadt Passau. Dort gibt es eine wundervolle Einrichtung welche sich „Lebensgemeinschaft Langlebenhof“ nennt und von dort stammen die super gesunden Produkte aus der „Wunderbeere“ Aronia. OK dann schaun wir uns Aronia mal ganz genau an:

Aroniaprodukte

Aronia? Aroniabeere?

Die Apfelbeeren (Aronia) gehören zu der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Von Aroniabeeren gibt es nur drei Arten und alle stammen ursprünglich aus Nordamerika. Dort wachsen sie als Strauch von ein bis zwei Metern Höhe. Aroniabeeren sind für Pflanzenkrankheiten kaum anfällig. Die hohe Flavonoid-Konzentration in der Schale macht sie zudem unempfindlich gegen äußere Einflüsse wie UV-Strahlung oder Schädlinge.
Die erbsengroßen, schwarzen Früchte, die ab Mitte August bis Oktober geerntet werden können, schmecken ähnlich wie die Heidelbeere säuerlich-süß-herb. Aroniabeeren werden entweder getrocknet (als Aronia Snack) verwendet, zu Konfitüre verarbeitet, oder nach Entsaften als Aroniasaft getrunken. In gemahlener Form findet Aroniapulver Verwendung unter anderem in selbstgemixten Frucht-Smoothies.

Warum bezeichnen viele Aronia als „Wunderbeere“?

Aroniabeeren gelten als Supergesund und werden deshalb auch als Superfood eingestuft. Aber warum ist das so? Steckt wirklich so viel Power in der Aroniabeere?

Ja und wie. Aufgrund des hohen Flavonoid-, Folsäure-, Pro- Vitamin-A-, Vitamin-B2-, Vitamin-K- und Vitamin-C-Gehalts zählt Aronia in Russland und Polen schon lange zu den Heilpflanzen. Außerdem wurde nachgewiesen, dass der Fruchtextrakt von Aroniabeeren den Stress, hervorgerufen durch Operationen oder in verschiedenen Phasen der Chemotherapie, bei Patienten mit invasivem Brustkrebs dank seiner antioxidativen Wirkung signifikant reduziert.

Die Pflanze braucht einfach nichts. Sie kommt sehr gut zurecht und gibt diese Robustheit auch an den Menschen weiter.

Die Liste der positiven Eigenschaften der Aroniabeeren ist wirklich sehr lang. Wer mag kann weiteres HIER nachlesen.

Aronia vom Langlebenhof aus Passau

Der Langlebenhof in Passau ist nicht irgendein Hof. Es ist ein Lebensmotto, nein eine Lebensgemeinschaft der den Begriff Gemeinnützigkeit LEBT. Beim Langlebenhof gibt es ein Wohnheim für Menschen mit Beeinträchtigung in dem vor allem selbstbestimmtes Leben gefördert wird. Die Bewohner des Langlebenhof bekommen durch die Prinzipien der Montessori-Lehren ein höheres Selbstbewusstsein und Fähigkeiten um im Alltag weniger auf fremde Hilfe angewiesen zu sein.

Bereits ein Jahr nach dem Einzug der ersten Langlebenhof Bewohner kam es zu der ersten Ernte der Aroniabeeren, die direkt vor Ort zu Saft und anderen interessanten Aroniaprodukten weiterverarbeitet werden.

Mittlerweile ist der Langlebenhof der weltweit einzige Anbieter für Aroniasaft in Demeter-Qualität (höchstes BIO-Siegel). Es werden zudem ausschließlich Aroniabeeren aus eigenem Anbau, also 100% Aronia aus Passau verwendet. WOW.

Wir vom Langlebenhof produzieren nicht nur leckere Aroniaprodukte in höchster Bio-Qualität (Demeter), sondern unterstützen damit auch das angeschlossene Wohnheim für Menschen mit Beeinträchtigungen, die in viele unserer Arbeitsabläufe integriert werden.

Wir könnten hier noch so viel über das wirklich tolle Projekt Langlebenhof schreiben, empfehlen euch aber hierfür lieber die Webseite der Lebensgemeinschaft Langlebenhof Passau.

Aroniaprodukte vom Langlebenhof

Wir bedanken uns wirklich sehr beim Verkaufsleiter Patrick Buttinger für die ganzen Aronia-Proben. Wirklich sehr viele interessante Aroniaprodukte mit dabei und wir wissen gar nicht wo wir anfangen sollen.

Mit Aroniasaft, Aronia 40 Kräuter und den leckeren Aroniasnack (Getrocknete Aroniabeeren) wollen wir mal starten.

Aroniasaft

Aroniasaft – Direktsaft aus der Aroniabeere

Aroniasaft kann man pur genießen, mit Wasser verdünnen oder mit anderen Säften mischen. Geschmacklich erinnert der Aroniasaft etwas an Heidelbeersaft. Wunderbaren süß-säuerlicher Geschmack und nur leicht herb.

Irgendwie schmeckt man sofort das der Saft was ganz Besonderes ist.

Aronia 40 Kräuter

Aronia 40 Kräuter

„Aronia + 40 Kräuter“ ist ein Nahrungsergänzungsmittel und hat eine positive Wirkung auf die Entschlackung des Körpers. So kann er zur Stärkung der Gesundheit und Fitness beitragen. Q10, OPC und Lutein sind zusätzlich zum Aroniasaft ein wichtiger Bestandteil von „Aronia + 40 Kräuter“.
Wir trinken seit einer Woche ein Stamperl (4cl) Aronia 40 immer morgens und abends. Kann durchaus Einbildung sein aber wir finden das wir uns seitdem besser fühlen.

Einfach ein „Gutes Gefühl“ wenn man mit einem Schluck Aronia 40 in den Tag startet!

Aroniabeeren

Aronia Snack – Getrocknete Beeren

Naschen ohne Reue“ heißt es auf der Verpackung der Getrockneten Aroniabeeren. Aber nicht nur als Snack eignen sich Aroniabeeren. Diese getrockneten Beeren eigenen sich auch perfekt zum Backen, für Salate, im Joghurt, für Smoothies oder Müsli.
Wir haben die getrockneten Beeren bisher Pur und im Müsli probiert und möchten die Beeren nicht mehr missen. Von der Konsistenz erinnert es etwas an Rosinen aber geschmacklich steckt da schon weit mehr dahinter. Schon etwas herb aber dennoch mit genügend Süße. Gibt einfach ein Klasse „Mundgefühl“. Und das mit der ganzen Power der Aronia!

Aroniabeeren getrocknet

Erstes Fazit zu Aronia und dem Langlebenhof

Wenn uns jemand vor 2 Wochen gefragt hätte ob wir Aronia kennen dann wäre wohl ein Schulterzucken als Antwort gekommen. Klar haben wir von Aronia schon mal irgendwo gehört (ich glaub es war sogar aus der Apothekerzeitung) aber befasst hatten wir uns damit bislang nie. Bis heute, bzw. bis zu dem Tag als wir Patrick kennen lernen durften. Und dieser Tag war ein Guter Tag denn wir haben seitdem eine neue Lieblingsbeere!

Aber nicht nur der Aroniasaft und die Getrockneten Aroniabeeren haben uns überzeugt. Besonders angetan hat uns das WO es herkommt und WIE es gemacht wird. Das Konzept der Lebensgemeinschaft Langlebenhof wo hilfsbedürftige Menschen im Mittelpunkt stehen und die Hingabe aller zum Produkt faszinieren einfach. Wir freuen uns schon sehr den Langlebenhof in Kürze zu besuchen. Patrick hat uns zu einer „Hofführung“ eingeladen, von der wir euch natürlich ausführlich berichten möchten.

Vorab schon mal vielen Dank für alles Patrick und – MACHT`S WEITER SO! Ihr seit´s VOI Genial! 😊

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.