Grillkäse Spieße von GAZI

Grillkäse Spieße von GAZIZu meinem heutigen Produkttest darf ich mal wieder an den Grill. Denn heute checke ich mal die neuen Grillkäse-Spieße aus dem Hause GAZI. Von GAZI gibt es ja Grillkäse schon lange aber diese Grillkäse Spieße sind ganz neu im Programm. OK, dann schaun wir mal ob diese Grillkäse Spieße auch wirklich schmecken.

Käse trifft Feuer

Mit dem Slogan „Käse trifft Feuer“ wirbt GAZI auf deren Unternehmens Webseite. Ich selber kenne den Grillkäse von GAZI schon lange und sage dazu auch gerne „Quitsche-Käse„, weil der Grillkäse beim Kauen tatsächlich etwas quitscht. Das kommtlaut GAZI von der speziellen Konsistenz des Grillkäse was auf seine Originalität zurückzuführen ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen Grillkäsesorten behält der Grillkäse von GAZI dank seiner besonderen und festen Textur seine Form und zerläuft auch nicht bei starkem Erhitzen. Dasselbe gilt natürlich auch für den Käse welcher bei den Grilllkäse Spießen verwendet wird. Dabei ist es egal ob man den Käse auf dem Grill zubereitet oder in der Pfanne. Ganz ähnlich verhält sich auch der Grillkäse bei den Käsegriller von Hochland, welche ich letztes Jahr für euch getestet habe. Nur das bei diesen Grillwürsten aus Käse der „Quitsch-Effekt“ beim Kauen nicht so erkennbar ist als bei dem Grillkäse von GAZI.

Die neuen Grillkäse Spieße in der Originalverpackung

Was ist drin & dran an den Grillkäse Spießen

Wie von meinen Produktchecks schon gewöhnt schaun wir uns auch bei den neuen Grillkäse Spießen zunächst einmal die Zutatenliste genauer an. Von den Grillkäse Spießen gibt es zwei Geschmacksvarianten. Zum einen die „Natur“ Variante mit Cherry Peppers, Zwiebeln und Kürbis und zum anderen die Variante „Kräutermeersalz-Marinade“ mit Zuchini, getrockneten Tomaten und Oliven. Für die letztere, also die mit Kräutermeersalz Marinade, hab ich mich entschieden.

Zutaten der Grillkäse-Spieße mit Kräutermeesalz-Marinade: 73% Schnittkäse 45% Fett i.Tr. (pasteurisierte Kuhmilch, Speisesalz, mikrobielles Lab, Milchsäurekulturen), 10% eingelegte Tomaten (getrocknete Tomaten, Sonnenblumenl, Wasser, Weinessig, Salz, Antioxidationsmittel: Citronensäure und Ascorbinsäure), 10% Oliven (Oliven grün ohne Kern, Wasser, Salz, Säuerungsmittel: Citronensäure und Milchsäure), 6% Gegrillte Zucchini (Zucchini (80%), Sonnenblumenöl, Salz, Branntweinessig), 1% Würzöl Kräuter (pflanzliches Fett (Raps, Palm), Glukosesirup getrocknet, Kräuter (4%) (Bärlauch, Spinat, Petersilie, Majoran, Thymian, Oregano), Gewürze (Zwiebeln, Knoblauch, Pfeffer), Meersalz (2%)).

Das also sind die Zutaten der Grillkäse-Spieße. Nun schau ich mir die Verpackung und die Käsespieße an sich mal etwas genauer an …

Unboxin GAZI Grillkäse Spieße

Der erste Eindruck von den Grillkäse Spießen?

Der ist wirklich sehr sehr gut. Als wirklich sehr gelungen empfinde ich schon alleine die Verpackung der Grillkäse Spieße. Ich mag es einfach wenn man schon beim Einkauf sieht was man kauft. Und das ist bei der Verpackung der Grillkäse Spieße echt toll gelöst. Nicht einfach nur eine Schachtel mit hübschen Bildern drauf, nein GAZI macht es hier absolut richtig und zeigt die zwei (eingeschweissten) Grillspieße ganz offen auf gut der Hälfte der Verpackung. Und das was man sieht schaut wirklich sehr lecker aus.

Und auch nach dem Auspacken der Grillspieße bleibt der gute erste Eindruck erhalten. Wenn man sich die Spieße selber stecken und marinieren würde dann sähe das bestimmt nicht recht viel anders aus. Neben den Grillkäse Würfeln (4 pro Grillspieß) wirken die Zucchinischeiben, die Oliven und die getrockneten Tomaten ebenfalls sehr frisch. Der erste Eindruck der neuen Grillkäse Spieße ist also wirklich Klasse. Jetzt aber ab auf den Grill damit …

Grillkäse Spieße auf dem Grill

Perfekt zum Grillen

Auch auf dem Grill machen die Grillkäse Spieße eine sehr gute Figur. Trotz relativ großer Hitze auf meinem Holzkohle Grill verhält sich der Grillkäse genau so wie von GAZI versprochen – er Hält absolut die Form und zerläuft überhaupt nicht. Es bildet sich sogar eine sehr ansehnliche Röstfarbe auf den Grillkäse Würfeln. Die Holzspieße lassen sich auch wunderbar drehen, dank den verbreiterten Enden auf denen das GAZI Logo prangt. Also wirklich leicht zum Grillen. Aufpassen muss man allerdings etwas mit der Hitze. Ist es zu heiß dann wird der Grillkäse schnell unansehnlich schwarz. Also am besten bei nicht allzu starker Hitze grillen und dabei die Grillkäse Spieße regelmäßig drehen. Alles in allem aber kein Hexenwerk und eigentlich für jedem quasi aus dem Handgelenk machbar. Ist das Grillen der Grillkäse Spieße geschaft dann geht´s ans Anrichten und Probieren. Und so könnte das dann aussehen:

Gegrillte Grillkäse Spieße von GAZI

So schmecken die Grillkäse Spieße

Um es kurz zu machen: Die neuen Grillkäse-Spieße schmecken hervorragend, oder wie wir hier sagen: VOI Lecker. Der Grillkäse quitscht herrlich beim Kauen. Die getrockneten Tomaten, die Oliven und die Zucchini Scheiben schmecken auch Klasse und Frisch. Kann mir kaum vorstellen das ein „selbstgesteckter“ Spieß da um recht viel besser schmeckt. Natürlich kann man beim marinieren da auf so einige Zutaten (siehe oben) verzichten, womit das ganze dann um einiges gesünder wird, aber bei Fertigprodukten muss man halt ein bisserl mehr „zugeben“ damit sichs auch einige Zeit hält. Wer also auf Grillkäse steht und keine Zeit und/oder Lust hat sich solche Grillkäse-Spieße selber zu machen kann beim diesem Produkt locker zugreifen.

Grillkäse Spieß mit gegrilltem Gemüse

Das paßt zu den Grillkäse Spießen

Zu den Grillkäse-Spießen paßt eigentlich alles was man sonst so zu „Gegrilltem“ isst. Das kann ein einfacher Grüner Salat sein oder auch Kartoffelsalat. Ich hab dazu ein gegrilltes Gemüse mit Grünem Spargel gemacht. Passte wunderbar zu den Grillkäse Spießen. Das Rezept zu dem Grillgemüse mit Grünem Spargel haben wir ebenfalls für euch HIER.

An Guad´n mit den Grillkäse Spießen von GAZI

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.